Effektive Kalkulation von Spritzgusswerkzeugen

Durch flexible Kostenkalkulationen im Werkzeug- und Formenbau, kann die Wettbewerbsfähigkeit sichergestellt werden. Eine zentrale Herausforderung, um bei der Unikatfertigung auf Wettbewerber zu reagieren.

 

Anhand einer Live Demo zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Werkzeug schnell und effektiv kalkulieren.
Das Webinar richtet sich an Hersteller, Einkäufer und Anwender im Bereich Spritzguß, Druckguß und Blechumformung.

In dieser Websession stellen wir Ihnen eine Lösung vor, mit der Sie:

  • Werkzeugkosten realistisch und auf Basis der Geometriedaten des Artikels genau kalkulieren
  • Ihr Kalkulationswissen sichern 
  • Kalkulationszeiten reduzieren können
  • eine detaillierte Auswertung in Form von Cost-Breakdown-Sheets erhalten
  • Kostentreiber frühzeitig erkennen
  • u.v.m.

Mit der Teilnahme erhalten Sie Einblick in eine Lösung mit der Sie eine hohe Genauigkeit und Reproduzierbarkeit erreichen, eine Wissensdatenbank aufbauen und Ihre Kalkulationszeiten reduzieren.
 

Dozent:

Uwe Müller

uwe.mueller@isap.de

Anmeldung